Hello again

Ach herjeee… Jetzt ist es schon fast ein Jahr her dass ich das letzte Mal was auf meinem Blog gepostet habe… kam mir gar nicht so lange vor *hihihi*

Naja, jetzt gibt’s mal wieder was von mir zu lesen und zu sehen. Allerdings ist es diesmal nichts aus Papier sondern etwas selbst genähtes, ich habe mir nämlich im Januar eine Nähmaschine zugelegt. Ein wirklich tolles Teil und ich bin wieder um ein Hobby reicher. Heute möchte ich euch ein sogenanntes Utensilo zeigen. Das ist eigentlich nichts anderes als ein offener Beutel in dem man verschiedene Dinge verstauen kann. Ringsherum hat er im unteren Bereich Taschen in denen man zusätzlich Dinge verstauen kann. Die Anleitung dazu habe ich von DIY Eule.

Die tollen Stoffe habe ich in einem super tollen, schnuckligen Laden in Mannheim gefunden. Denn so gerne ich auch im Internet einkaufe, bei Stoffen sehe und fühle ich es am Besten selbst. Außerdem ist die große Auswahl und die nette Beratung wie ich finde unschlagbar. Ein besonderer Dank an dieser Stelle an die liebe Kirstin von Delta Fabrics.

Utensilo frontal

utensilo-2

Das ist die „große“ Version des Utensilo, die Stoffmaße liegen hier bei 30 x 30 cm und es werden ordentlich viele Sachen rein passen… vielleicht ja sogar Papier Utensilien. Aber das weiß ich noch nicht, mal sehen. Ich liebe es jetzt schon, die Farbe ist einfach mega schön.

Da mir das große sooo gut gefallen hat hab ich direkt noch ein kleines gemacht. Ich habe einfach die Stoffmaße halbiert und habe es aus 15 x 15 cm gefertigt. Der Innenstoff ist beschichtete Baumwolle was für meinen Zweck ideal ist. Ich möchte es nämlich als Utensilo für Kosmetika verschenken. Der Außenstoff ist aus der Serie Portofino von Gütermann.

utensilo-klein-1

utensilo-klein-2

So, das war`s fürs erste von mir… bis hoffentlich ganz bald,

Eure Nina

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s