… zum Ehrentag meiner Großeltern

Ein aufregendes, anstrengendes und sehr kreatives Wochenende liegt hinter mir. Meine Großeltern hatten eine große Feier anlässlich ihres 65. Hochzeitstages. Da wollte ich Ihnen natürlich eine Freude machen und habe eine Hochzeitstorte gebacken.

image
image

Es war eine Himbeer-Wickeltorte die ich mit Fondant überzogen und mit echten Blumen geschmückt habe. Den Teig konnte ich schon ein paar Tage im Voraus machen und musste dann nur noch am Vortag die Füllung und die Deko machen. Das Rezept hierzu habe ich von einer meiner Lieblings Bloggerinnen, von der lieben Sally von http://www.sallys-blog.de. Die Torte kam super an weil sie nicht nur schön ausgesehen, sondern auch super lecker geschmeckt hat. Ich habe mich bewusst für dieses Rezept entschieden da es nur aus Biskuitteig und einer Himbeer-Quark-Füllung besteht. Bei uns in der Familie mögen die wenigsten diese schweren Buttercreme Torten…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s